Worksoft Certify®

Die führende Lösung zur Testautomatisierung für durchgängige Geschäftsprozesse in Unternehmensanwendungen

Certify 10: neue Funktionen

Geschäftsfreundliche, nachhaltige Lösung zur Testautomatisierung

Die Automatisierung in Worksoft Certify basiert auf dem patentierten Object Action Framework. Das Framework modelliert effektiv die zu testende Anwendung zu einer Reihe von Seiten, die GUI-Objekte und Testschritte enthalten, und führt mit diesen Objekten Aktionen aus. Certify erstellt und speichert automatisierte Testschritte in einer relationalen Datenbank ohne ein einziges Skript oder Programm. Die daraus resultierende Automatisierung entkoppelt den Test von der Anwendung und macht die Tests belastbar gegenüber Änderungen in der zu prüfenden Anwendung.

Ein Certify-Test muss niemals neu aufgezeichnet werden, wenn sich die Anwendung oder der Prozess ändert. Sie können ganz einfach einen vorhandenen Certify-Prozess öffnen, um die erforderlichen Schritte hinzuzufügen, zu ändern oder zu löschen. Wenn sich ein Anwendungsobjekt ändert, wird einmalig eine Aktualisierung durchgeführt, und alle damit verbundenen Tests werden automatisch aktualisiert. Über einen Prozessvergleich wird die Wiederverwendbarkeit von Tests noch weiter verbessert. Es ist einfacher denn je, die Wartung von Tests zu konsolidieren und den Wartungsaufwand zu reduzieren: Zwei Prozesse werden in kürzester Zeit ausgewertet, um zu bestimmen, ob ein vorhandener Test dieselbe Abdeckung bietet.

worksoft certify

Beschleunigte Testautomatisierung mit Testvorlagen-Bibliothek

Certify enthält eine große Bibliothek mit robusten Testvorlagen und allgemeinen Geschäftsprozess-Szenarien. Für eine bessere Konsistenz der Automatisierung werden auch Standard-Dienstprogramme bereitgestellt. Dazu gehören Stringszenarien, die große SAP-Prozesse wie Order-to-Cash, Procure-to-Pay, Hire-to-Retire und eine Vielzahl von Einzel- und Integrationstests abdecken.

Die Testvorlagen beschleunigen Ihre Erfolge, vor allem, wenn Sie gerade mit Ihrem Automatisierungsprozess begonnen haben. Ihnen steht eine Bibliothek mit vorgefertigten Inhalten zur Verfügung, die Sie schnell auf Ihre Umgebung anpassen können. Die allgemeinen Inhalte bieten auch einen erheblichen Effizienzvorteil. Die wiederverwendbaren Komponenten werden über einen zentralen Berührungspunkt aktualisiert und müssen nicht über Dutzende oder Hunderte von Assets gewartet werden.

Ihre Tests können fehlschlagen, nicht aber Ihre Automatisierung.

Mit Worksoft Certify können Sie anwendungsspezifische Aktionen anhand fehlgeschlagener Testschritte ermitteln. Mit keiner anderen Anwendung ist es einfacher, laufende Tests fortzusetzen, Screenshots von fehlgeschlagenen Schritten zu erstellen, alternative Testszenarien auszuwählen usw. Die Testergebnisse werden in Certify nachverfolgt, und die detaillierten Screenshots der Fehlerbedingungen helfen bei der Ermittlung der Ursachen.

Worksoft Certify bietet auch robuste Integrationen mit mehreren ALM- und Ticketing-Systemen wie HP ALM, IBM RQM, SAP Solution Manager, JIRA und ServiceNow. Ermittelte Fehler können einfach per Mausklick an JIRA, ServiceNow oder Excel übergeben werden.

Kundenerfolg

Certify bietet eine ausgezeichnete Unterstützung von Funktionen für die SAP-Testautomatisierung, die gegenüber anderen Tools auf dem Markt konkurrenzlos ist.

AnwenderberichtIT Central Station

Die einfache Integration von Drittanbieter-Tools macht dieses Werkzeug zum Marktführer im Bereich skriptlose Testautomatisierung.

AnwenderberichtTrust Radius

Erleben Sie Worksoft Certify in Aktion!

Registrieren Sie sich für eine kostenlose Demo

Demo vereinbaren